Prüfungsvorbereitung AEVO - Inhouse-Schulung - Kurs-ID: 2400

Prüfungsvorbereitung AEVO - Inhouse-Schulung - Kurs-ID: 2400

Veranstaltungsdetails

Ort

Ihr Unternehmen

Zeitraum

nach Absprache

Kursgebühr

nach Absprache

Kursleitung

Roy Mönster

Unser kompakter Prüfungsvorbereitungkurs bereitet in 60 Lerneinheiten (= Schulstunden) intensiv auf die Ausbildereignungsprüfung vor.

Der Lehrgang umfasst in rund 60 Lerneinheiten folgende Themengebiete:

  1. Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  2. Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  3. Ausbildung durchführen
  4. Ausbildung abschließen

Dabei steht der Bezug zur betrieblichen Praxis im Vordergrund.

Zusätzlich nimmt insbesondere die Vorbereitung auf die praktische Prüfung an der IHK Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim einen größeren Stellenwert ein.

Für die Teilnahme am Lehrgang sind keine Vorkenntnisse oder Qualifikationen notwendig.

Zur Durchführung des Kurses werden Ihre Räumlichkeiten genutzt.

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, welche im weiteren Verlauf dieser Seite eingesehen werden können.

Google-Rezensionen

Anfrage

Hier können Sie Ihre individuelle Inhouse-Schulung anfragen. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen.

Bitte die notwendigen Informationen eintragen.
Bitte die notwendigen Informationen eintragen.
Bitte die notwendigen Informationen eintragen.
Bitte die notwendigen Informationen eintragen.
Bitte die notwendigen Informationen eintragen.
Bitte die notwendigen Informationen eintragen.
Bitte die notwendigen Informationen eintragen.
Bitte die notwendigen Informationen eintragen.
Bitte die notwendigen Informationen eintragen.

Please make sure that, re-captcha pluging is enabled

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (CONBUS e.K., Roy Mönster, Meisenweg 4, 49584 Fürstenau, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem  Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrages unterrichten, bereits erbrachte Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Related Articles

VHS - Prüfungsvorbereitung AEVO - Bildungswoche 25.11.2024 - 29.11.2024 in Fürstenau (40LE) - Kurs-ID: 242-201201

VHS - Prüfungsvorbereitung AEVO - Bildungswoche 25.11.2024 - 29.11.2024 in Fürstenau (40LE) - Kurs-ID: 242-201201

Prüfungsvorbereitung AEVO - online

Prüfungsvorbereitung AEVO - online

CONBUS Akademie

Meisenweg 4

49584 Fürstenau

info@akademie.conbus.de

Wir sind Mitglied im

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.